MAULBRONNER KAMMERCHOR

Konzert
Programm
Details
Karten

MAULBRONNER KAMMERCHOR

Samstag, 25. September 2021

19 Uhr

Laienrefektorium – Klosterhof – Klosterkirche – Kreuzgang

»Wandelkonzert«

Maulbronner Kammerchor | Benjamin Hartmann & Jürgen Budday Leitung

Bei dieser Veranstaltung wandeln Sie durch verschiedene Räume der Klosterklausur. Wählen Sie zwischen den Startpunkten Klosterkirche oder Laienrefektorium.


 
 

Das musikalische Programm wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Dauer: ca. 75 Minuten, keine Pause

 
Besondere Zeiten erfordern besondere Konzerte. Da die ursprünglich geplante oratorische Augfführung pandemiebedingt leider auf die kommende Saison verschoben werden musste, hat der Maulbronner Kammerchor ein Alternativprogramm entwickelt, das sich hören, sehen und erleben lassen kann: ein Wandelkonzert durch die Klosterklausur. In unterschiedlichen Chorbesetzungen und Formationen, mal als Frauen- oder gemischter Kammerchor, a cappella oder von der Grenzing-Orgel begleitet, füllen die Sängerinnen und Sänger verschiedene Räume der ehemaligen Zisterzienserabtei mit ihrem Gesang. So wird der Kreuzgang mit dem angrenzenden Kapitelsaal und dem Herrenrefektorium neben Klosterkirche und Laienrefektorium zum akustischen Wandelgarten und auf dem Klosterhof wird das Publikum selbst zum Klangkörper.

Geleitet wird dieses Konzert vom künstlerischen Leiter des Maulbronner Kammerchores Benjamin Hartmann gemeinsam mit Jürgen Budday, dem Ehrendirigenten des Ensembles. Dieser wird erstmals seit der Stabübergabe an seinen ehemaligen Schüler im Jahr 2016 den von ihm gegründeten Chor in den Mauern des Maulbronner Klosters dirigieren.

 
 
NEUSTART Amateurmusik, NEUSTART Kultur, BMCO, BfKM

 
 

Mit freundlicher Unterstützung durch

KÄRCHER
 

MAULBRONNER KAMMERCHOR

Karten: 35 Euro

ermäßigt: 30 Euro

Schüler, Studierende,
Auszubildende, FSJ, BFD,
Arbeitslose: 20 Euro

Kartenvorverkauf ab 5. Juli 2020