BERND GLEMSER

Konzert
Programm
Details
Karten

BERND GLEMSER

Freitag, 06. September 2019

20 Uhr - Laienrefektorium

Kammermusikwoche Bernd Glemser & Freunde

Bernd Glemser Klavier

Franz Schubert
Klaviersonate Nr. 21 in B-Dur, D 960

Alexander Skrjabin
Fantasie für Klavier h-Moll, op. 28

Alexander Skrjabin
5 Préldues für Klavier, op. 16

Frédéric Chopin
Klaviersonate Nr. 2 in b-Moll, op. 35

Dauer: circa 110 Minuten inklusive Pause

 

Im Jubiläumsjahr 2018 trotzte Bernd Glemser beim Festwochenende auf dem Klosterhof dem just bei seinem Konzert mit den Stuttgarter Philharmonikern einsetzenden Starkregen. Als säße er in einem Konzertsaal, brillierte der Artist in Residence der Klosterkonzerte Maulbronn mit Rachmaninows drittem Klavierkonzert.
Mit derlei meteorologischen Herausforderungen für Interpret und Publikum ist 2019 beim Soloabend im wettergeschützten Laienrefektorium nicht zu rechnen. Und so dürfen wir uns einmal mehr auf einen der beinahe schon legendären Klavierabende Bernd Glemsers freuen, an dem er mit seinen tief beeindruckenden Interpretationen, seiner hohen Virtuosität und seiner unbändigen Spielfreude das Publikum zu berühren und begeistern weiß.
Das Konzertmagazin concerti hat es in einem Porträt über Bernd Glemser auf den Punkt gebracht: »Auch wenn er nie die Berühmtheit eines Maurizio Pollini oder Vladimir Ashkenazy erlangt hat, spielt er mit diesen Großmeistern auf Augenhöhe. Zweifelsohne gehört der sympathische Schwabe zu den pianistischen Hexenmeistern unserer Zeit.«

Mit freundlicher Unterstützung durch

Harsch GmbH
 

BERND GLEMSER

Karten: 44 | 38 | 32 | 24 Euro

Ermäßigt: 39 | 33 | 27 | 12 Euro

Kartenvorverkauf ab 18. März 2019