TROMBONE UNIT HANNOVER

Konzert
Programm
Details
Karten

TROMBONE UNIT HANNOVER

Sonntag, 10. Juni 2018

17 Uhr - Klosterkirche

"Sound Explosion"

Werke von
Georg Friedrich Händel, Jean Sibelius, Sergei Prokofjew, Daniel Schnyder, Folke Rabe und Derek Bourgeois

Dauer: circa 110 Minuten inklusive Pause

 

Die Trombone Unit Hannover hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Posaune in ihrer ganzen musikalischen Vielfalt zu präsentieren. Mit kreativen und überraschend vielfältigen Programmen, die klassische und zeitgenössische Musik, Originalwerke und Bearbeitungen auf raffinierte Weise kombinieren, eröffnen sie einen neuen Zugang zur Schönheit des Posaunenklanges.
Das Ensemble wurde 2008 von acht jungen Posaunisten aus der Talentschmiede von Professor Jonas Bylund an der Hochschule für Musik und Theater Hannover gegründet. Die meisten Musiker des hochkarätigen Oktetts spielen mittlerweile als Solisten in deutschen Spitzenorchestern. Nur drei Jahre nach ihrer Gründung gewann die Trombone Unit Hannover als erstes Blechbläserensemble den Deutschen Musikwettbewerb - einmalig in dessen 36–jähriger Geschichte.

Mit freundlicher Unterstützung durch
Harsch GmbH

 

TROMBONE UNIT HANNOVER

Karten: 40 | 34 | 24 | 12 Euro

Ermäßigt: 35 | 29 | 19 | 6 Euro