scenes

Konzert
Programm
Details
Karten

scenes

So 5. Juli

18.00 Uhr - Kreuzganggarten

quattrocelli


Das Konzert findet auch bei Regen statt.

Filmmusik aus Fluch der Karibik, James Bond, Der Pate, Die glorreichen Sieben und vielen anderen Film-Klassikern.


 

Ganz gleich ob Klassik, Jazz, Latin oder Filmmusik: Das Publikum ist stets begeistert, wenn die Herren von quattrocelli ihre Instrumente auspacken und loslegen. Denn sie musizieren nicht nur hervorragend, sondern bestechen durch eine Bühnenshow voller Humor, Charme und Unterhaltung. Nach Einladungen zu Festspielen wie dem „Rheingau Musik Festival” erfolgte 2004 die erste von insgesamt sieben Tourneen in die USA mit inzwischen über 150 Konzerten. Nach ihrem Konzertdebüt 2006 in Shanghai wurde das Ensemble auch wiederholt nach Asien eingeladen. Die Musik von quattrocelli wird eigens für das Ensemble arrangiert und komponiert. Dabei greifen die vier Musiker entweder selbst zur Feder oder arbeiten mit namhaften Komponisten zusammen. So widmete der weltberühmte Filmkomponist Lalo Schifrin („Shrek 2“, „Mission: Impossible“ oder „Rush Hour“) den vier Cellisten ein eigenes Werk.
Unverwechselbar ist der Sound des Ensembles, denn kein anderes Instrument aus der Familie der Streicher kann von der kraftvollen Tiefe bis zum reinsten Sopran so viele unterschiedliche Töne hervorbringen wie das Cello. Bei quattrocelli kommt hinzu, dass jeder alles spielt, von der Begleitung über romantische Kantilenen bis hin zu atemberaubenden Soli.
Mit dem Programm „scenes“ begeben sich die vier Musiker auf einen Streifzug durch die Welt der Filmmusik: von Action-Filmen wie „Mission: Impossible“ und „James Bond“, über Klassiker der Filmgeschichte („Der Dritte Mann“, „Psycho“) bis zu Western („Die glorreichen Sieben“ oder „Spiel mir das Lied vom Tod“) – es gibt kaum ein Genre, dass die vier Cellisten in ihrem Programm nicht streifen.

Mit freundlicher Unterstützung der

Volksbank Bruchsal-Bretten
 

scenes

Karten zu 40 | 34 | 24

Ermäßigt 35 | 29 | 12 €

 
 

Der Vorverkauf für die Saison 2015 startet am 23. Februar 2015.