Titel und Beschreibung
Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
Titel ohne Beschreibung
Titel ohne Beschreibung
Titel mit Beschreibung und Link
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel, einer Beschreibung und einem Link.
 
 
Titel und Beschreibung
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel und einer Beschreibung.
1
Titel ohne Beschreibung
2
Titel mit Beschreibung und Link
Dieser Bannereintrag besteht aus einem Titel, einer Beschreibung und einem Link.
3

Aktuelles

 

18. Mai 2022

Interview: Der Reiz der Bearbeitung

Kurz vor Ostern war der Organist Ulrich Walther bei uns zu Gast, um in Vorbereitung seines Konzerts am 26. Mai in der Klosterkirche die passenden Register an der Grenzing-Orgel zu wählen. Auf dem Programm stehen große Orgelwerke von Johann Sebastian Bach und Maurice Duruflé sowie eigene Bearbeitungen von Klavierwerken des 2020 verstorbenen ukrainischen Komponisten Nikolai Kapustin und des Romantikers Julius Reubke, die in Maulbronn als Orgelbearbeitung ihre Welt-Uraufführung erleben werden. Wir haben die Gelegenheit genutzt, Ulrich Walther bei seiner spannenden Arbeit über die Schultern zu sehen und ein paar Fragen zu stellen.

Das gesamte Interview mit Ulrich Walther finden Sie hier.

Ulrich Walther, Foto: Aleksey Vylegzhanin
 

31. Januar 2022

CD-Neuerscheinung

Am 22. September 2019 war mit dem Duo Maingold ein eher ungewöhnliches Ensemble in der Maulbronner Klosterkirche zu Gast. Unter dem Titel »Brezel trifft Baguette« präsentierten Christina Bernard (Saxophon) und Lea Maria Löffler (Harfe) eine vielfältige Mischung von Werken französischer und deutscher Komponisten aus dem Barock bis in die Moderne. Der Mitschnitt des Konzerts ist nun in der Edition Kloster Maulbronn der K&K Verlagsanstalt erschienen.

Duo Maingold
»French & German Crossroads«

Mit Musik von Carl Philipp Emanuel Bach, Robert Schumann, Claude Debussy, Jacques Ibert, Maurice Ravel und anderen

Christina Bernard, Saxophon
Lea Maria Löffler, Harfe

Konzertmitschnitt aus der Klosterkirche vom 22. September 2019

Preis: € 15,-
Zuzüglich Versandkosten. Gemäß § 19 UStG enthält der Rechnungsbetrag keine Umsatzsteuer.

Bei Interesse können Sie die CD-Neuerscheinung unter Angabe Ihrer Adresse über info@klosterkonzerte.de erwerben.

Über 70 weitere Veröffentlichungen aus der Edition Kloster Maulbronn können über unseren CD-Shop erworben werden.

KuK139 - Duo Maingold - French & German Crossroads
 

27. November 2021

Programmveröffentlichung 2022

Am 27. November geben die Klosterkonzerte Maulbronn das Programm für die Saison 2022 bekannt. Zwischen dem 20. Mai und dem 25. September sollen wieder 24 hochkarätige Konzerte im UNESCO-Weltkulturerbe stattfinden.

Neben den beliebten Open-Air-Konzerten im Kreuzganggarten, der Kammermusikwoche mit Artist in Residence Bernd Glemser & Freunde, der Reihe mit Orgelkonzerten an der Maulbronner Grenzing-Orgel sowie den Auftritten des Maulbronner Kammerchors gibt es wieder eine Vielzahl an weiteren musikalischen Glanzpunkten in Klosterkirche, Laienrefektorium und Kreuzganggarten.

Der Vorverkauf zur Saison 2022 beginnt am 21. März.
Das detaillierte Programm wird Ende Februar bekanntgegeben.

Schon jetzt können Sie mit einem Gutschein Vorfreude auf ein unvergessliches Konzerterlebnis in der ehemaligen Zisterzienserabtei schenken.