al sereno

Konzert
Programm
Details
Karten

al sereno

Do 9. Juli

20.00 Uhr - Kreuzganggarten

Daniel Müller-Schott Cello
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Ruben Gazarian Leitung


Das Konzert findet auch bei Regen statt.

Ernest Bloch
From Jewish Life
(Streichorchesterfassung von Christopher Palmer)

Joseph Haydn
Cellokonzert C-Dur, Hob. VIIb:1

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Serenade für Streicher, op. 48


 

Unter dem Titel al sereno steht in diesem Jahr ein Orchesterkonzert mit dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn und dem Solocellisten Daniel Müller-Schott. Es erklingen zunächst zwei bedeutende Werke für Cello und Orchester. Der jüdisch-amerikanische Komponist Ernest Bloch hat 1924 ein dreiteiliges Werk für Cello und Klavier verfasst: From Jewish Life. Wie viele von Blochs Kompositionen ist auch dieses Werk von jüdischer Liturgie und Volksmusik inspiriert, es besteht aus drei eindrucksvollen Skizzen: Gebet (Prayer), Bittgesuch (Supplication) und Jüdisches Lied (Jewish Song). Daniel Müller-Schott und das Württembergischen Kammerorchester spielen an diesem Abend die wunderbare Fassung für Cello, Streichorchester und Harfe von Christopher Palmer.
Es folgt das Cello-Konzert Nr. 1 von Joseph Haydn. Dieses wurde erst 1961 als Kopie in den Sammlungen des Tschechischen Museums für Musik entdeckt und war eine Sensation, da das eigenhändige Autograph Haydns nicht bekannt ist. In der schwungvollen Interpretation von Müller-Schott wird dieses klassische Konzert zu einem mitreißenden Hörerlebnis in der stimmungsvollen Kulisse des Kreuzganggartens. Das Motto des Abends, al sereno, verweist bereits auf die Serenade: eine Abendmusik (oder ein abendliches Ständchen) mit unterhaltsamem Charakter, gewöhnlich aufgeführt als Freiluftmusik. Mit der berühmten Serenade für Streicher op. 48 von Tschaikowski wird das Württembergische Kammerorchester Heilbronn unter Ruben Gazarian das Konzert bei hoffentlich(!) unbewölktem Himmel über dem malerischen Kreuzganggarten beschließen.

 

al sereno

Karten zu 44 | 36 | 28 €

Ermäßigt 39 | 31 | 14 €

 
 

Der Vorverkauf für die Saison 2015 startet am 23. Februar 2015.